Sie befinden sich hier:
Mein Merkzettel  Merkzettel Icon  0 Seiten
  In Museen blättern  

Harry Kramer Archiv

Der Künstler Harry Kramer (1925-1997) ist in Kassel als Initiator der Künstlernekropole im Habichtswald bekannt. In den 1950/60er Jahren beschäftigte er sich mit mechanischem Theater, automobilen Skulpturen und experimentellen Filmen und war Teilnehmer der documenta 3. In seiner Zeit als Hochschulprofessor in Kassel entstanden aufsehenerregende Gemeinschaftsarbeiten, -aktionen und Performances. Der umfangreiche Nachlass enthält persönliche Gegenstände, Originalkunstwerke und Archivalien zu seinem künstlerischen Schaffen und zu seiner Lehrtätigkeit.

Zum Museumsnachtprogramm
Zum Stadtplan

Adresse

Harry Kramer Archiv
Aschrotthaus, Oberste Gasse 24
Kinder- und Jugendbücherei

Web: documenta Archiv

Öffnungszeiten

Nur im Rahmen einer Führung oder nach Voranmeldung
im documenta Archiv

Kontakt

documenta Archiv
Untere Karlsstr. 4
34117 Kassel

Tel. 0561. 787 - 40 22 Sekretariat
Tel. 0561. 787 - 40 27 Bibliothek

documentaarchiv@stadt-kassel.de
www.documentaarchiv.de

Verkehrsverbindung

Haltestelle Königsplatz
Tram 1, 3, 4, 5, 6, 8
RT 4, 5
Bus 12, 18, 19, 30, 32, 37

Haltestelle Steinweg
Bus Orangerie-KuBa-Bus

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.