Sie befinden sich hier:
Mein Merkzettel  Merkzettel Icon  0 Seiten
  In Museen blättern  

documenta-Halle

Das Gebäude wurde 1992 zur documenta 9 errichtet und dient seitdem als Standort der documenta-Ausstellungen. Zwischen den Ausstellungen wird die Halle von externen Veranstaltern genutzt. Am 3. September 2011 wird das Informationsbüro der Kasseler Museumsnacht dort eingerichtet und ist von 14 bis 1 Uhr geöffnet. Dort erhalten Sie MuseumsnachtTickets, Reservierungskarten für die Busrundfahrt 7000 Eichen und die Führung im Dichterhaus Brückner-Kühner. Außerdem präsentieren sich dort in der Museumsnacht die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK), städtische Museen und andere Kultureinrichtungen:

dOCUMENTA (13)
Neue Galerie (MHK)
Hessisches Landesmuseum (MHK)
Tapetenmuseum (MHK)
Stadtmuseum
Brüder Grimm-Welt
documenta forum
Stiftung 7000 Eichen

Zum Museumsnachtprogramm
Zum Stadtplan

Adresse

documenta-Halle
Du-Ry-Str. 1

Web: documenta-Halle

Öffnungszeiten

Abhängig von Veranstaltungen

Uneingeschränkt behindertengerecht

Kontakt

documenta und Museum Fridericianum Veranstaltungs-GmbH
Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Tel. 0561. 7 07 27 - 0

office@documenta.de
www.documentahalle.de
www.documenta.de

Verkehrsverbindung

Haltestelle Friedrichsplatz
Tram 1, 3, 4, 5, 6, 8
RT 4, 5

Haltestelle Steinweg
Orangerie-KuBa-Bus E 16

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.